Unsere Website ist nicht für deine Browserversion optimiert.

Seite trotzdem ansehen
Toggle Grid

Einheimisches Schaffen

Leserbrief

Ich schätze meine Heimat, die Schweiz, über alles. Ich kann nicht genug von ihr kriegen. Ich möchte sie auch sehen, wenn ich mich vor den Bildschirm setze. Ein Krimi in Brunnen, eine Fantasy-Serie auf der Charetalp oder eine Komödie am Zürichsee – allein schon unser Kanton bietet vielfältigen Erzählstoff und filmreife Kulissen. Das Filmgesetz, über das wir am kommenden Wochenende abstimmen, verpflichtet internationale Streamingplattformen 4 % der in der Schweiz erwirtschafteten Abonnementspreise in den Schweizer Film zu investieren. Das eröffnet neue Chancen für Nachwuchsfilmerinnen und Nachwuchsfilmer. Und es ermöglicht uns allen, mehr Schweiz auf dem Screen zu sehen. Darum ein klares Ja für das Filmgesetz.

Ansprechpartner

Wir nutzen Cookies für ein besseres Nutzererlebnis.

Akzeptieren